Was ist bei der Ersten Hilfe für den Hund zu beachten?


Was mache ich eigentlich wenn meinem Hund was passiert? Sei es bei der Jagd oder wenn er ganz unvorhergesehen in eine Beißerei gerät. Kaum ein Hundehalter weiß was in einer solchen Situation zu tun ist. Wie beatme ich einen Hund richtig und wie Versorge ich eine Wunde am besten. Hier lernen Sie anschaulich an Hundedummy und Schweineschwarte wie man in solchen Fällen vorgeht und dürfen auch selbst Hand anlegen.


Im Seminar „Erste Hilfe beim Hund“ gehen wir auf die folgenden Schwerpunkte ein:


  • Definition Notfall
  • Bestimmung Kreislaufstatus
  • Reanimation
  • Wunden/Wundversorgung/Bissverletzung
  • Notfallapotheke
  • Überhitzung & Unterkühlung
  • Atemnot & Epilepsie
  • Blutungen, Kot, Erbrochenes
  • Lamheiten
  • Augenverletzungen
  • Zeckenentfernungen & Insektenstiche-/bisse

Jeder Teilnehmer erhält seine eigene kleine Notfallapotheke!

 


Anmeldeformular

Hier Anfragen


Termine:
29.02.2020
12.09.2020

10.00 Uhr – 15.00 Uhr
Preis: 99,00 € inklusive Verpflegung